Sonnengruß

Jeden Morgen geht es für mich auf die Yogamatte, dass ist einfach Ritual. Eine halbe Stunde Meditation und anschließend praktiziere ich den Sonnengruß zum Vitalisieren und Aufwärmen des Körpers. Ursprünglich wurde der Sonnengruß  ja morgens mit Blick zur Sonne praktiziert, um der Sonne als Kraftquelle zu danken.

Mit dieser Dankbarkeit im Herzen habe ich das Bild gemacht. Den Rand und die Mitte der Leinwand habe ich vergoldet und der Sonnengruß mit den 12 Körperstellungen wurde mit Tusche gezeichnet.

Namaste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 3 + 7 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)